www.docmorris.de


www.rewe.de/docmorris

Die Versandapotheke DocMorris – www.docmorris.de – wurde im Jahr 2000 gegründet und hat ihren Firmensitz in der niederländischen Gemeinde Heerlen unweit von Aachen. Geleitet wird das Unternehmen von Olaf Heinrich, Michael Veigel und dem verantwortlichen Apotheker Prof. Dr. rer. nat. Christian Franken. DocMorris kooperiert mit vielen Unternehmen, darunter auch die Supermarktkette REWE ( www.rewe.de/docmorris )oder die Postbank ( www.postbank.de/docmorris ). Kunden können so profitieren. DocMorris hat bei unseren Bewertungen und Erfahrungen gut abgeschnitten. Günstige Preise, große Auswahl und immer wieder tolle Rabattaktionen. Neben Apotal, Mycare Apotheke und der Volksversand Apotheke gehört unserer Meinung nach DocMorris zu einer der besten Versandapotheken.

Jetzt zur Apotheke www.docmorris.de

Das Sortiment der DocMorris Apotheke

Zum DocMorris Sortiment gehören eine Vielzahl an Medikamenten, Tinkturen und Salben für alle erdenklichen Erkrankungen. Wer unter Allergien leidet, findet hier das passende Antiallergikum. Unter den Rubriken „Augen und Ohren“, „Diabetes“, „Erkältung und Immunsystem“, „Frauengesundheit“, „Hauterkrankungen und -verletzungen“, „Herz, Kreislauf und Gefäße“, „Leber und Galle“, „Magen, Darm und Verdauung“, „Männergesundheit“, „Muskeln, Knochen und Gelenke“, „Niere und Blase“ sowie „Schmerzen und Fieber“ finden Sie eine große Auswahl an Medikamenten, aber auch anderen Hilfsmitteln, die zur Beseitigung oder zumindest zur Linderung Ihrer Beschwerden beitragen. Besonders erwähnenswert ist, dass Sie bei DocMorris manches frei verkäufliche Medikament bis zu 50 Prozent günstiger erhalten als in einer Apotheke vor Ort.

Wer mit medizinischer Unterstützung abnehmen möchte, sollte sich im Bereich „Abnehmen und Diät“ umschauen. Hier sind verschiedene Pulver erhältlich, die Sie beispielsweise mit Milch zubereiten können. Wenn Sie frei verkäufliche Medikamente für Ihre Kinder benötigen, sollten Sie im Bereich „Babys und Kinder“ nach den verschiedensten Angeboten schauen. Wer sich über Erkrankungen schlaumachen möchte, findet auch eine Auswahl an Büchern im DocMorris Sortiment. Für die schonende Reinigung der Haare und Kopfhaut sowie die Hautpflege und deren Schutz gibt es zwei weitere Unterkategorien im DocMorris Online-Shop. Viele Menschen schwören auf die Heilkräfte der Homöopathie respektive der Naturheilkunde. Diese sind selbstverständlich auch bei DocMorris erhältlich. Die Selbstheilungskräfte kann man auch mit verschiedenen Tees stärken. Diese Gesundheitstees sind ebenfalls bei DocMorris erhältlich. Unter der Rubrik „Praktische Alltagshilfen“ finden Sie beispielsweise Kirschkernkissen, einen Duschschemel und Medikamentendosierer. Wer mit dem Rauchen aufhören möchte, findet im Bereich „Raucherentwöhnung“ verschiedene Kaugummis, die dabei behilflich sind. Aber auch die „Reise- und Hausapotheke“ können Sie mithilfe von DocMorris wieder vervollständigen respektive ergänzen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Medikamenten, die in Ihrer Reise- und Hausapotheke nicht fehlen sollte. Auch Verbandsmaterialien gehören hierzu, genauso wie die Medikamente aus dem Bereich „Schmerzen und Fieber“. Hier sind verschiedene schmerzlindernde und fiebersenkende Medikamente in unterschiedlichen Darreichungsformen und Stärken erhältlich. Wer sich sportlich betätigen möchte und beispielsweise Tapes respektive Bandagen für verschiedene Gelenke benötigt, wird im Bereich „Sportlerbedarf“ fündig. Genauso hält hier DocMorris eine Vielzahl an Energie- und Molkeprodukten, aber auch an Sportgeräten und Pulsuhren bereit. Auch die eigenen Haustiere erkranken irgendwann einmal. Wie gut, wenn man nicht gleich zum Tierarzt gehen muss, sondern die Medikamente direkt bei DocMorris bestellen kann. So sparen Sie einiges an Kosten. Weitere Rubriken, in denen DocMorris eine große Auswahl an Medikamenten und Tinkturen bereithält, sind die Bereiche „Vitalität und Ernährung“ sowie „Zahngesundheit und Mundhygiene“.

Versandkosten und Bezahlarten bei DocMorris

Der Versand rezeptpflichtiger Medikamente erfolgt generell kostenlos. Der gleiche Vorteil gilt für Erstbesteller. Liegt bei weiteren Bestellungen der Bestellwert unter 20,00 Euro, werden 4,95 Euro Versandkosten in Rechnung gestellt. Liegt der Bestellwert über 20,00 Euro, entfallen auch hier die Versandkosten.

Erstkunden haben die Möglichkeit, ihre Bestellung auf Rechnung zu zahlen. Für Folgebestellungen steht dann das Lastschriftverfahren zur Verfügung. So entstehen weder dem Patienten noch dem Unternehmen größere Unkosten.

Referenzen der DocMorris Apotheke

Der Versandapotheke DocMorris wurde die behördliche Zulassung der DIMDI gewährt. Zugleich erfolgte eine strenge Kontrolle durch den TÜV Rheinland, dessen Siegel das Unternehmen ebenfalls trägt. Zugleich ist DocMorris Mitglied der „European Association of Mail Service Pharmacies“ (EAMSP), dem „Verband der europäischen Versandapotheken“.

Schreibe einen Kommentar